Haus voller Leben

Am 07.04.2019 fand wieder die vereinsübergreifende Aktion „Ein Haus voller Leben“ statt. Ob draußen oder drinnen - es wurde kräftig gearbeitet. Wir möchten allen Helfern und Verantwortlichen herzlichen Dank sagen. Ohne die vielen Stunden, die jeder an diesem Tag eingebracht hat, wären wir nicht so erfolgreich gewesen.

Wir haben Unkraut gejätet, Fugen gereinigt, das Weidentipi und Fühlpfad kontrolliert, die Felsen bzw. den Hang gereinigt, die Pumpen für den Bachlauf eingebaut, 6 m² Rindenmulch verteilt, die Laptops upgedatet, die Küche mit weiteren Utensilien ergänzt, und und und …

    

Besonders freuen wir uns darüber, dass der Basketballkorb eine neue Platte bekommen hat und nun wieder als schönes Aushängeschild weit sichtbar ist. Zusätzlich haben wir die Collagen im Seminarraum umgestaltet. Die Bilderrahmen haben einen neuen ansprechendem Look bekommen und die Bilder können flexibel ausgetauscht werden. Nicht zu vergessen sind die Holzarbeiten. Z.B. ein großer Baum war gebrochen und droht auf den Gehweg zu fallen.

Im Bistroraum steht ab jetzt auch ein Laptop zur Verfügung, mit dem die Gruppen ins Internet gehen können. Wer die Erklärung unterschrieben hat, kann das Passwort erhalten.

Zum Schluss noch einmal ein dickes Dankeschön an alle Kinder, Jugendlichen, Eltern und Verantwortlichen für den tollen Einsatz.

Wer Lust und Zeit hat, darf sich gerne für die nächsten Aufgaben bei uns melden:

  • Sichtschutz reparieren und streichen
  • Bänke, Zaun im Garten streichen
  • Kleinen Flur tapezieren und streichen
  • Neuen Zaun Treppenaufgang setzen
  • Eingangsbereich neu gestalten
  • Toiletten sanieren (ggf. behindertengerecht)
  • ...

Wie man sieht noch ganz viele tolle Aufgaben. Wer Freude hat, dabei zu sein - meldet Euch.